A-
A+
 

Pop up Platt

Sonderführung mit Tönne Speckmann

 

"Met de Digitalisierung und de neien Kopphörers wörd's Du ja no bestens informiert öwwer de Entwicklung vanne de Rockmusik nao'n 2. Weltkrieg, aowwer et giww aok nog vull anneers te vertellen; van de ersten Gedanken vöör so'n Museum an' End vanne 90er joaren öwwer dat Spektakel bi de Eröffnung bes vandag.“

 

Alles klar? Nein? Macht nichts - Tönne Speckmann hilft den Gästen gern bei seiner Führung auf die Sprünge. Und bei Mettstulle mit Zwiebeln und lecker Wachölderchen lässt sich der Abend ganz vortrefflich im urigen Café Backstage ausklingen.


Die nachfolgend angezeigte Liste zeigt Ihnen die Termine und freie Besucherkapazitäten. Über den
Preise-Button gelangen Sie zum Buchungsvorgang.

 

Wir wünschen uns, dass wir auch weiterhin geöffnet bleiben können und bitten daher um die Einhaltung der geltenden Regeln:

 

Für den Besuch des Museums gilt die 2G-Regel (geimpft, genesen).

Gemäß der aktuell geltenden CoronaSchVO (Stand: 23.11.2021) gilt für den Besuch des Museums, des Musikclubs Turbine und des Cafés ab dem 24.11.21 die 2G-Regel.
Somit haben ausschließlich immunisierte Personen (geimpft, genesen) Zutritt zum rock´n´popmuseum. 


Außerdem gilt:

  • Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m.
  • Im gesamten Gebäude gilt die Verpflichtung zum Tragen eines medizinischen Mund-Nase-Schutzes (OP-Maske, FFP2 oder höher).
  • Beim Betreten des Gebäudes müssen Sie sich die Hände an den bereitstehenden Desinfektionsstationen desinfizieren.

 

Für die Nachverfolgbarkeit werden Ihre persönlichen Kontaktdaten über die Luca-App oder die Corona-Warn-App erfasst. 

 

Vielen Dank!

 

Bitte beachten Sie, dass beim Kauf der Tickets im Onlineshop keine Rabatte gewährt werden können.